Plöckensteinersee

SCHWARZENBERG. Ein Relikt aus der Eiszeit an der Grenze zwischen Tschechien und Österreich.

Der Plöckensteinersee ist ein zauberhafter Gebirgssee und einer der fünf Gletscherseen auf der tschechischen Seite des Šumava/Böhmerwaldes. Der See diente als Hauptwasserquelle für den Schwarzenbergischen Schwemmkanal. Oberhalb des Sees befindet sich Adalbert Stifter Denkmal.

Schöne Wander- und Rad-Touren führen zum See und zum Stifter Denkmal, wo den Wanderer ein wunderschönes Panorama belohnt. http://www.boehmerwald.at

 

Fotonachweis: ©OÖ.Tourismus/Kapfer, TVB Böhmerwald