An der Grenze wird wieder geschmuggelt

Halbtagesprogramm - Gasthof Wundsam / Neustift und Schmugglertour. Beliebig kombinierbar, sowohl nachmittags als auch vormittags möglich.

 

So könnte Ihr Halbtag aussehen

  • 9 Uhr - Ankunft bei der Berufsimkerei Irgmeier und Schmugglertour
  • 12:30 Uhr - Mittagessen in Gasthaus Wundsam in Neustift
  • 14:00 Uhr - Weiterfahrt zum nächsten Programmpunkt

 

Über den Programmpunkt

  • Berufsimkerei Irgmeier - Dauer ca. 1 Stunde
    Die Gruppe wird in die vielfältige Welt der Honigprodukte eingeweiht.
  • Schmugglertour Wanderung - Dauer ca. 1 Stunde 
    Nach Erzählungen und Tatsachenberichten zum Schmuggeln geht es zum "47er" (bekannter Schmugglerweg). Die vorher ausgewählter Schmugger werden bei der Wanderung an der Grenze kontrolliert und festgenommen.
  • Gerichtsverhandlung - Dauer ca. 1 Stunde
    Die Gerichtsverhandlung findet anschließend im Gasthaus Wundsam statt. 
  • mehr Informationen auf der Website www.gasthaus-wundsam.at/schmugglertour.html 

 

Über das Gasthaus Wundsam

  • Extra Raum bis 300 Personen
  • A la Carte bis 60 Personen
  • Gastgarten bis 70 Personen
  • ebenerdiger Zugang und Toiletten vorhanden
  • Busparkplatz vor dem Haus
  • Busfahrer ab 20 Personen frei
  • Reiseleiter und Busfahrer ab 40 Personen frei
  • Nächtigungmöglichkeit für 16 Personen in 8 Doppelzimmer 
  • mehr Informationen auf der Website www.gasthaus-wundsam.at 

 

Kontaktmöglichkeit & Buchung 

für Gasthof und Schmugglertour

 

Gasthaus Wundsam

Passauer Straße 1

4143 Neustift

Österreich

Tel. +43 7284 81 01

speisen(at)gasthaus-wundsam.at

 

Fotoquelle: Gasthaus Wundsam, Berufsimkerei Irgmeier