Mühlviertler Speckdackel - Hofkirchen i. M.

Mühlviertler Speckdackel Hofkirchen i. M.
Teilen:
Gruppe
Familie
Ältere Personen
Hofkirchen wird alle 2 Jahre für zwei Tage lang zum Schauplatz für professionelle Straßenkunst.


Das Mühlviertler Speckdackel findet alle zwei Jahre am Schulschlusswochenende im Juli statt. Veranstalter ist die Kulturgruppe Hofis.

 

Quelle Text: Hofis Hofkirchen i. M.

Quelle Bilder: Sigi Stöbich




Zurück zur Übersicht

Weitere Ausflugstipps in der Nähe:

  • Ruine Haichenbach Hofkirchen i. M.

    Ruine Haichenbach Hofkirchen i. M.

    Rundumblick auf das Weltwunder Donauschlinge
  • Wandern in Hofkirchen i. M. Hofkirchen i. M.

    Wandern in Hofkirchen i. M. Hofkirchen i. M.

  • Labyrinthe Hofkirchen i. M. Hofkirchen i. M.

    Labyrinthe Hofkirchen i. M. Hofkirchen i. M.

    Rundwanderweg, ca. 10 km. 3 Labyrinthe, 3 Themen und 1 Weg der diese verbindet. Besondere Kraftplätze erwandern oder auch einzeln besuchen.