Blankenburg - Neufelden

Blankenburg Neufelden
Teilen:
Kultur & Geschichte
Burgruine / Mauerreste


Hinter dem Bahnhof Neufelden, wo der Bairachbach in die Große Mühl mündet, befindet sich der Blankenberg. Dort sind heute noch Mauerreste der Blankenburg zu sehen. Der Verfall der Burg wurde angeblich durch einen Brand ausgelöst, der während einer großen Hochzeitsfeier ausgebrochen war.

 

Bildquelle: TV Neufelden




Zurück zur Übersicht

Weitere Ausflugstipps in der Nähe:

  • Neufeldner Historisches Ortsbild Neufelden

    Neufeldner Historisches Ortsbild Neufelden

    Barocke und zum Teil klassizistische Fassaden der Bürgerhäuser
  • Heimathaus Neufelden Neufelden

    Heimathaus Neufelden Neufelden

    Das Heimathaus Neufelden, 1989 eröffnet, ist in der alten Fronfeste untergebracht.
  • Arme Sünder Kapelle Neufelden

    Arme Sünder Kapelle Neufelden

    Die Kapelle liegt am „Alten Berg“ – Teil der „Via Regia“, die eine wichtige Verkehrsader nach Norden war.