Die Seide des Nordens

Halbtagesprogramm - Gasthof Vonwiller / Haslach und die Geschichte des Leines im Mühlviertel. Beliebig kombinierbar, sowohl nachmittags als auch vormittags möglich.

So könnte Ihr Halbtag aussehen

  • 9 Uhr - Ankunft in Haslach und Besichtigung von zwei der Museen
  • 12:30 Uhr - Mittagessen in Gastaus Vonwiller in Haslach
  • 14:00 Uhr - Weiterfahrt zum nächsten Programmpunkt

 

Über den Programmpunkt

  • Haslach ist ein Zentrum des Leines – die Seide des Nordens
  • Erlebbar macht die Geschichte des Leines das neu gestaltete Webereimuseum. Hier kann man den Entstehungsprozess von der Faser bis zum fertigen Stoff auf laufenden Maschinen hautnah miterleben. Das Museum ist Teil des Textilen Zentrums Haslach, in dem auch Betriebe, Bildungsangebote und textile Sonderausstellungen untergebracht sind.
    Führung - Dauer 1,5 Stunden
  • Ein weiterer Schaubetrieb ist die Manufaktur Haslach. Hier wird die Wolle der Schafbauern aus der Region zu verschiedensten Filzprodukten, Garnen und Stoffen verarbeitet.
  • Weitere 3 Museen runden das Angebot in Haslach ab. Im der Mechanischen Klangfabrik unterhalten Sie kuriose Musikinstrumente, Spieluhren und ganze Orchestrien vom Barock bis zur Jetztzeit.
    Führung - Dauer 1 Stunde
  • Im voll bestückten Gemischtwarenladen des Kaufmannsmuseums erleben Sie eine authentische Einkaufsatmosphäre aus der Zeit um 1920.
    Führung - Dauer 1 Stunde
  • Der Alte Turm gilt als prägendes Wahrzeichen Haslachs. Einst Teil einer wehrhaften Befestigunganlage, bietet das historische Bauwerk den idealen Schauplatz für das Haslacher Heimathaus.
    Ortsrundgang - Dauer 1,5 Stunden
  • Eine Spezialität in Haslach sind die Mühlviertler Leinölerdäpfeln. Das Leinöl, das für die Mühlviertler Leinölerdäpfel verwendet wird, wird direkt in Haslach produziert. Die Ölmühle liegt am Zusammenfluss der großen und steinernen Mühl. Besichtigt werden kann die Produktion des Leinöls und der historischen Geräte im Rahmen einer Betriebsführung.
    Führung - Dauer 1 Stunde
  • Alle Museen sind nur wenige Gehminuten voneinander entfernt. Die Reihenfolge und Zeiteinteilung der Programmpunkte kann individuell bei der Anmeldung festgelegt werden. Die Tourist Info Haslach unterstützt Sie gerne bei Ihren Planungen!
  • mehr Informationen auf der Website www.haslach-erleben.at 

 

Über das Gasthaus Vonwiller

  • Extra Raum bis 50 Personen
  • A la Carte bis 20 Personen. Bei größeren Gruppen nach Vereinbarung.
  • Gastgarten bis 60 Personen
  • ebenerdiger Zugang und Toiletten vorhanden
  • Busparkplatz vor dem Haus
  • Busfahrer ab 15 Personen frei
  • Reiseleiter und Busfahrer ab 30 Personen frei
  • mehr Informationen auf der Website www.gasthaus-vonwiller.at 

 

Kontaktmöglichkeit & Buchung 

Kulinarium Vonwiller

Stelzen 15

4170 Haslach

Österreich

Tel. +43 7289 71 31 6

office@gasthaus-vonwiller.at

 

Tourist Info Haslach

Stahlmühle 4

4170 Haslach

Österreich

+43 7289 72300

info@haslach-erleben.at

 

Fotoquelle: Ölmühle Haslach, TV Böhmerwald, Gemeinde Haslach, Textile Kultur Haslach, Manufaktur Haslach, Mechanische Klangfabrik, Webereimuseum, Kaufmannsmuseum