Kabarett Wolf Gruber



Samstag, 5. Mai 2018 um 20 Uhr - bekannt aus ORF, Life Radio, Servus-TV, ...

Programm: Das ADAM & EVA Prinzip - Was Frauen über Männer wissen sollten ...

Karten: Euro 19,- (im Gasthaus Vonwiller, sowie bei Raika und Ö-Ticket zzgl. Spesen)

 

Das Kabarett beschäftigt sich mit den genetischen Differenzen zwischen Mann und Frau und den daraus resultierenden Unterschieden in vielen Bereichen und Lebenslagen.

Jeder von uns hat – ob er/sie das will oder nicht – ein genetisches Urprogramm in seinen Zellen gespeichert, das uns im täglichen Leben lenkt und beeinflusst.

Egal ob beim Kaufverhalten, der Karriereplanung oder bei beruflichen oder privaten Partnerschaften… Männer und Frauen ticken hier vollkommen anders!

Warum müssen sich Männer zum Beispiel immer alles aufschreiben, zu allem motiviert werden und ständig übertreiben? Warum legen Frauen so großen Wert auf Romantik, nörgeln öfter und tratschen gerne?

Wolf erklärt das männliche und weibliche Urprogramm und sorgt auf sehr lustige Art und Weise für Verständnis für das jeweils andere Geschlecht. Darum begeistert dieses Programm Männer und Frauen gleichermaßen!

 

Wolf Gruber gilt als Ausnahmetalent in der österreichischen Kabarettlandschaft.

Sein Gefühl für Sprache und Betonung zieht das Publikum in seinen Bann und macht ihn unverwechselbar!

Das Ergebnis: ein wortwitziges Pointenfeuerwerk zu einem interessanten Thema auf hohem Niveau.

 

Über Wolf Gruber:

  • Seit über 15 Jahre hauptberuflicher Kabarettist und Moderator • Mastermind der erfolgreichen Kabarettgruppe DIE MÄNNER
  • Eigene Fernsehsendungen auf Servus TV
  • Österreichs erfolgreichster Wirtschafts-Kabarettist
  • Über 500 Sendungen auf Life Radio
  • Jahrelanger Stammgast beim ORF-Kabarettsommer
  • Ausgezeichnet mit dem SPASSVOGEL (nach Viktor Gernot und vor Otto Schenk) 

 

WOLF GRUBER PRIVAT

Lieblingstier: Backhuhn

Lieblingsbuch: Sparbuch

Lieblingspflanze: Duftbaum

Lieblingsobst: Schokobanane

Familienstand: gebunden, manchmal gefesselt 

 

Ein keiner Einblick HIER