Badeteich Resilacke - Kleinzell

Badeteich Resilacke Kleinzell
Teilen:
Familie
Sport
Der Naturbadeteich mit einer Gesamtfläche von 9000 qm war früher ein Steinbruch, in dem Granit abgebaut wurde.


Heute ist er ein beliebter Badesee, der für sein tiefgrünes Wasser bekannt ist. Die dunkle Färbung wird durch die Tiefe des Sees noch unterstützt, bis zu 20m geht es hinunter. Daher ist die Resilacke auch bei Tauchern sehr beliebt - eine Genehmigung der Gemeinde ist allerdings erforderlich. Besondere Atmosphäre erhält das Felsenbad durch die schroffen Steinwände, die es umgeben. Die Resilacke weist beste Wasserqualität auf. Bäume spenden ausreichend Schatten bei den Liegewiesen und am Beach-Volleyballplatz. 

 

 

Adresse: 
Steining 7
4115  Kleinzell



Zurück zur Übersicht

Weitere Ausflugstipps in der Nähe:

  • Maria Ramersberg Kleinzell

    Maria Ramersberg Kleinzell

    Wallfahrtskapelle. Die historische Giebelkapelle mit einer barockisierten Fassade steht südwestlich des kleinen Weilers Ramersberg auf einem Hügel.
  • Granitpilgern Granitland

    Granitpilgern Granitland

    Rundwanderweg, 90 km. Die wunderschöne Mittelgebirgsregion des Oberen Mühlviertels mit ihren beeindruckenden Plätzen bietet ideale Voraussetzungen für spirituelle Wanderungen.
  • Wanderweg „von Wegen ... Kunst“

    Wanderweg „von Wegen ... Kunst“ Kleinzell

    Rundwanderweg, 6km